Am Samtagvormittag um 11:00 Uhr eröffneten Nicola Thumann und Melanie Köhler zusammen mit den teilnehmenden Künstlern die 6. Staffel „Kunst ohne Filter“.

Direkt am Rathaus, unmittelbar neben der Tourist Information, findet man den Automaten „Kunst ohne Filter“. Der ausgediente Zigarettenautomat ist Plattform für Kunst im kleinen Format.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für nur fünf Euro kann sich jeder ein Original-Kunstwerk in Größe einer Zigarettenschachtel ziehen – ideal für Kunstinteressierte und auch als niveauvolles Mitbringsel!

Zehn unterschiedliche Künstler präsentieren auch dieses Jahr ihre Werke in der 6. Staffel. Neben etablierten Künstlern werden zudem talentierte Schüler aus Neumarkt in dieses sympathische Projekt mit eingebunden.

Aus Sicht des Tourismusverbandes Neumarkt e.V. wird durch den Kunstautomaten „Kunst ohne Filter“ ein wunderbarer Beitrag zur Belebung der Altstadt geleistet.