Zeige was du drauf hast!

Der 2. Lockdown ist für die ARTICO- und Circusvereins-Familie wieder eine harte Herausforderung, denn der gemeinsame Sport, das Austoben, sich gegenseitig motivieren und schließlich etwas ganz Besonderes zu können, auf das man wirklich stolz ist, fehlt so dringend.

Als digitaler Ausgleich wurde die Sendung „ARTICO sucht den ARTICO-Champion“ entwickelt, die nun jede Woche im geschützten Zoomraum donnerstags um 18.00 Uhr übertragen wird. Alle Interessenten überlegen sich, was sie intensiv üben wollen und schicken einen Kurzfilm ein. In der Sendung wird er gezeigt und die Lehrer geben Feedback.

Ziel ist es einen Coach für die kommenden Wochen zu finden. Dieser betreut dann seine Schützlinge und macht sie fit für die Live-Aufführung. Eine Woche vor der möglichen Wiederöffnung der Trainingsstätten gibt es das Finale. In der Sendung zeigen alle ihre erarbeitete Live-Performance. 

Derzeit haben so schon 22 Tänzerinnen und Tänzer und Artistinnen und Artisten ihren persönlichen Coach gefunden. Sie trainieren gemeinsam jede Woche, die Mitglieder zu Hause vor dem Bildschirm und der Coach zum Teil sogar aus Österreich zugeschaltet. Es ist fantastisch zu sehen, wie hier unglaubliche Fortschritte erzielt werden. Man darf sehr gespannt sein auf die so entwickelten Choreos. Eine Teilnehmerin Rebecca, die sich zum Thema „Corona“ eine Choreographie überlegt, tanzt und verbiegt sich mit einer Decke. Beim letzten Training meinte sie: „Es ist so toll eine Aufführung mit all seinen Lieblingsübungen zusammenzustellen, denn so zeigt man das, was bei einem persönlich richtig toll aussieht.

Katharina und Nike haben das alte Trimmdichgerät zu einem fliegenden Teppich umgebaut, das sich nun wunderbar als Akrobatikgestell mit zwei Ebenen eignet.

Alle Teilnehmer werden nicht nur mit dem Coach unterstütz, sondern können sich auch alle Materialien des Vereins ausleihen, damit eben nun auch zu Hause ein sicheres und effektives Training möglich wird.

Für die Sieger warten tolle Preise. Der 1. Preis ist ein 3-tägiger Ausflug ins Theater Basel oder wahlweise ins Zirkustrainingscenter Salzburg mit ausführlichem Begleitprogramm. Der 2. Sieger darf eine Party für seine Freude im ARTICO mit Coach durchführen oder einen Workshop beim Lieblingslehrer besuchen und der 3. Preis ist ein 50€ – Gutschein im ARTICO-Shop.

Sieger ist aber sicher jeder Teilnehmer. Über Wochen bekommt er Personaltraining und die so erarbeitete Nummer kann nicht nur in der Sendung „ARTICO sucht den ARTICO-Champion“ gezeigt werden, sondern sicher auch noch bei vielen Familienfesten, Feiern und hoffentlich auch bei den Jubiläumsveranstaltungen „30 Jahre-Circusverein“, die ja in diesem Jahr gefeiert werden wollen.