Blues-Festival im G6 – Jahresprogramm K3 2024

-Anzeigen-
-Anzeigen-
-Anzeigen-
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Neumarkter Kulturverein K3 Kunst, Kultur, Kino hat mit seinem neuen Programm für das erste Halbjahr 2024 wieder ins Schwarze getroffen.

Los ging es am vergangenen Samstag mit einem Blues-Festival im G6 – Haus für Jugend, Bildung und Kultur, wo auch die meisten Veranstaltungen stattfinden.

Zu Besuch waren Sonny Ronny & The Shotguns und Yv’s Bluesband, die mit einer actionreichen Mischung aus Blues und R&B, Funk und Soul begeisterte.

Am 24. Februar kommt die Tribute-Band TotoX nach Neumarkt – authentisch und nahe am Original, der unvergessenen kalifornischen Superband Toto.

„Great Rock’n’Roll stuff“ gibt es am 2. März im RaumWerk mit den legendären Greyhounds, gefolgt von einer Schlagernacht mit Toni Hertz am 23. März, Filistine & Southern Funk Conspiracy am 13. April und einer Benefizveranstaltung für den Neumarkter Ho-spizverein am 27. April. Bevor „Rock for Rosie“ mit Neumarkter Bands (1. Juni) und ein Classic Rock-Open Air am 29. Juni die Schlusspunkte setzen, folgt am 4. Mai erst noch ein echtes Highlight mit „Gankino Circus“:

Bekannt seit dem letztjährigen Fasching in Veitshöchheim, setzen die vier Musiker jetzt zum Höhenflug an und begeistern mit rasanten Melodien, schrägem Humor und hinreißend verquerem Bühnengeschehen (www.k3-neumarkt.de).

Verwandte Artikel