Die beliebtesten Ziele in Europa für den Urlaub mit dem Wohnwagen

-Anzeigen-
-Anzeigen-
-Anzeigen-

Der Urlaub mit dem Wohnwagen oder Wohnmobil ist unter den Deutschen bereits seit Jahrzehnten sehr beliebt. Die Gründe dafür liegen auf der Hand. Der Wohnwagen, als kleines Zuhause unterwegs, kann individuell eingerichtet und einfach an den Urlaubsort der Wahl transportiert werden. Gerade in den letzten Jahren erlebte der Urlaub mit dem Wohnwagen einen Boom. Im Jahr 2021 war diese Variante der Erholung die erste Wahl für knapp 20 % der Deutschen. In ganz Europa gibt es mittlerweile unzählige Campingplätze, an denen der Wohnwagen abgestellt und die Umgebung erkundet werden kann. Wir möchten hier einige der beliebtesten und schönsten Ziele für den Urlaub mit dem Wohnwagen vorstellen.

Costa Blanca in Spanien

Die Costa Blanca ist die wunderschöne Ostküste Spaniens in der Provinz Alicante. Endlose Sandstrände und fast ganzjährig gutes Wetter zeichnen dieses Gebiet aus und machen es zu einem perfekten Urlaubsziel. Für den Urlaub mit dem Wohnmobil gibt es hier gleich mehrere Campingplätze, die allen Ansprüchen entsprechen. So gibt es zum Beispiel, südlich von Alicante, das La Marina Resort & Camping, das neben einem eigenen Wasserpark auch zahlreiche Spa Einrichtungen bietet. Insgesamt gibt es an der Costa Blanca über 15 Campingplätze zur Auswahl.

Die Adria in Italien

Die italienische Adria ist ein weiteres beliebtes Urlaubsziel, das auch für das Camping perfekt geeignet ist. Nördlich von Venedig sind auf der adriatischen Landzunge unzählige Campingplätze zu finden. Von 5 Sterne Plätzen mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten wie das Jesolo International bis hin zu einfacheren Campingplätzen für das ruhige Entspannen ist für jeden was dabei. Eines aber verbindet alle Campingplätze – die direkte Lage am Meer und die kurzen Reisezeiten zu den umliegenden Städten Italiens.

Istrien in Kroatien

Auf der anderen Seite der Adria befindet sich die kroatische Provinz Istrien. Auch hier finden sich unzählige Campingmöglichkeiten. Von der kleinen Campsite Lighthouse mit familiärem Charme im Norden bis zum 8.200 Quadratmeter großem Val Vidal im Süden gibt es unzählige Plätze, aus denen ausgewählt werden kann. Oder man plant einfach kürzere Aufenthalte auf mehreren Campingplätzen, um die komplette Natur der Küstenregion Kroatiens zu erleben.

Côte d’Azur in Frankreich

An der französischen Mittelmeerküste liegt die Côte d’Azur. Ein wunderschönes Küstengebiet, klares Wasser und gutes Wetter verlocken zum Verweilen.  Aber auch eine große Anzahl moderner Campingplätze, die etwas für jeden Geschmack bieten, ziehen jedes Jahr erneut die Urlauber an. Im Norden der Region besteht die Möglichkeit für Wanderungen durch die Natur Frankreichs und im Süden gibt es reichlich Angebote, das luxuriöse Camping direkt am Wasser zu genießen. Auch das Casino „Hippodrome de la Côte d’Azur“ befindet sich hier. Casino-Liebhaber können sich bei Platincasino.com Review Bewertungen von interessanten Casino-Spielen ansehen.

Tirol in Österreich

Die Alpenregion Österreichs ist ebenfalls ein beliebtes Urlaubsziel für Camper aus Deutschland. Umgeben von Gebirgslandschaften, bietet Tirol ein beeindruckendes Alpenpanorama und unzählige Freizeitaktivitäten. Im Sommer ist Wandern extrem beliebt, während im Winter die zahlreichen Skipisten zur Verfügung stehen. Der Comfort Campingplatz am Fuße der Zugspitze bietet zum Beispiel einen perfekten Ausgangspunkt, um die Region zu erkunden.

Fazit

Urlaub mit dem Wohnwagen oder dem Wohnmobil bietet Flexibilität. So ist es möglich, jedes Jahr neue Länder und Regionen zu besuchen, und immer ein bisschen zu Hause zu sein. Camping wird immer beliebter und in ganz Europa gibt es unzählige Campingplätze mit allem, was das Camperherz begehrt.

Verwandte Artikel