Kunst ohne Filter – 1.250 kleine Kunstwerke bereits verkauft

225
Nicola Thumann präsentiert Kunst ohne Filter
Nicola Thumann präsentiert Kunst ohne Filter

1.250 Schachteln mit kleinen Kunstwerken sind bereits verkauft

Zu einem echten Renner hat sich das Projekt „Kunst ohne Filter“ in Neumarkt entwickelt. In den ersten zwei Staffeln in den vergangenen 12 Monaten wurden bereits 1.250 kleine Kunstwerke verkauft.

3. Staffel startete am 6. Oktober 2018

Grund genug für die Kunsterzieherinnen und Künstlerinnen Melanie Köhler und Nicola Thumann eine dritte Staffel des erfolgreichen Projektes ins Leben zu rufen.

Im Mittelpunkt steht ein ausgedienter Zigarettenautomat direkt neben der Tourist-Info am Neumarkter Rathaus. Für nur 5 Euro kann hier eine „Zigarettenschachtel“ mit großer Kunst im kleinen Format gezogen werden.

Zehn unterschiedliche Künstler aus der Region Neumarkt präsentieren ihre Werke hier im halbjährlichen Wechsel.

Impressionen vom Start der dritten Staffel